Warum ?

„Die ungelösten Konflikte von heute, sind die Mobbing-Fälle von morgen“

Wo immer mehrere Personen zusammen leben oder arbeiten bleiben Konflikte nicht aus. Konflikte sind menschlich und können sogar neue Energien frei setzen - wenn sie gelöst werden.
Schwierig wird es, wenn nur der Weg zum Richter bleibt, um den Knoten abweichender Meinungen und Positionen zu zerschlagen.
Es gibt eine Alternative: die Mediation, die sich unter anderem bei Auseinander- setzungen in Familien, der Nachbarschaft oder unter Arbeitskollegen als Instrument der Konfliktlösung immer mehr durchsetzt.


In der Arbeitswelt und in der Familie müssen Personen zum Teil über Jahrzehnte auf engstem Raum miteinander auskommen. Bei Konflikten in diesem Umfeld ist die Mediation den klassischen Konfliktlösungsinstrumenten überlegen. Warum ist das so? Geht man vor Gericht bekommt man, möglicherweise, Recht. Der Konflikt um den es geht, ist deshalb noch lange nicht gelöst. Vor Gericht gibt es mindestens einen Verlierer, im Extremfall gehen beide Parteien leer aus.

 

Eine erfolgreiche Mediation kennt dagegen nur Gewinner. Als Mediator versetze ich die  Konfliktparteien   in die Lage, miteinander ins Gespräch zu kommen und für den Standpunkt des Anderen Verständnis zu entwickeln, um daraus selbständig Lösungen zu erarbeiten, die von beiden Seiten (Win-Win-Situation) getragen werden und zukunftsfähig sind. 

Mit Hilfe von AugustaMediation wird aus einer Sackgasse ein Ausweg.

AugustaMediation hilft, Konflikte zu lösen

Kontakt

Gottlob Schmücker
Mediator & zert. Mobbingberater

Als Mediator oder Referent war ich bis jetzt tätig für

 

MEDIATION

 

Nach oben

© 2014 AugustaMediation